Eigenleben hat sich verpflichtet, die Qualitätsstandards des Initiative Corporate Design (Init_CD) einzuhalten.


Eigenleben ist Mitglied im Branchenverband der Kultur- und Kreativwirtschaft Chemnitz und Umgebung e.V.


Eigenleben erhält eine Förderung im Rahmen des EFRE-Programms zur Unterstützung einer nachhaltigen Stadtentwicklung


Eigenleben ist Fördermitglied der Albert-Schweitzer-Stiftung, welche sich gegen Massentierhaltung und für das Tierwohl einsetzt.


Eigenleben unterstützt die Anliegen der #unhatewomen Initiative, die (verschiedenartige) Gewalt gegen Frauen sichtbar macht. Eine Initiative der Terre des femmes.


Eigenleben unterstützt die Hand in Hand Initiative, welche durch ein Soli-Ticket die Chemnitzer Club-Szene unterstützt.


Eigenlebens Heimatstadt ist Kulturhauptstadt 2025!